BBU '01 CompanyCup

Jahr für Jahr wird die Kuhberghalle zum Treffpunkt für Teams der regionalen Wirtschaft, die beim BBU '01 CompanyCup Anzüge gegen Trikots tauschen und sich nicht nur zum sportlichen Wettkampf treffen, sondern auch zum Netzwerken und Kennenlernen.

Gespielt wird im Vier gegen Vier auf das ganze Feld. Ob Anfänger oder begeisterter Hobby-Spieler, jung oder alt – in den beiden Leistungsklassen Fun und Pro sind Alle willkommen. In der Kategorie Fun sind Anfänger und Gelegenheitsspieler genau richtig. Hobbyspieler und Basketballer auf Amateurliga-Niveau bilden die Kategorie Pro.

Aktuelle Ergebnisse, Statistiken u.v.m. gibt es hier.

Der nächste BBU '01 CompanyCup findet voraussichtlich im Frühjahr 2019 statt.

Preise

Den beiden Siegerteams des BBU '01 CompanyCups winkt neben dem begehrten Wanderpokal ein exklusiver „Money can’t buy“ Preis rund um das Bundesliga-Team von ratiopharm ulm. Die jeweils zweit- und drittplatzierten Mannschaften erhalten ebenfalls besondere Preise. Allen teilnehmenden Teams werden darüber hinaus Urkunden als besondere Erinnerung überreicht.

Scouting, Topscorer, MVP

Jeder Spieler kann sich seine Rückennummer aussuchen und wird beim Turnier gescoutet. Im Anschluss an das Turnier wird der beste Punktesammler gekürt und von den Team-Captains der wertvollste Spieler des Turniers (MVP) gewählt.

Exklusive Add-Ons

Um bestmöglich vorbereitet in den Wettkampf zu gehen, bieten wir Ihrem Team auf Wunsch vorab ein Training mit den erfahrenen Trainern von BBU '01 und Hallenzeiten im BBU '01 Trainingszentrum - also dort, wo sonst die Profis trainieren - zum gemeinsamen Training an.

>

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung