10.000 Euro gewinnen – mit nur einem Wurf!

Beim OrangeDay am Samstag, 25. August im Blautal-Center ist der 10.000 Euro-Wurf neben der offiziellen Teampräsentation von ratiopharm ulm das große Highlight des Tages. Jetzt bewerben: Zum Teilnahmeformular.

Den 25. August 2018 gilt es dick im Kalender zu markieren. Denn erstmals wird sich dann die neue Mannschaft von Head Coach Thorsten Leibenath beim OrangeDay im Blautal-Center den Fans präsentieren, über die ersten Trainingseindrücke berichten und für Fotos und Autogramme bereitstehen. Darüber hinaus wartet an diesem Tag ein weiteres großes Highlight: Der 10.000 Euro-Wurf!

Doch wer die fünfstellige Summe mit nach Hause nehmen möchte, muss einen ganz besonderen Treffer erzielen. Entsprechend den Gegebenheiten des Blautal-Centers wird der Wurf aus dem 2. Obergeschoss in Richtung Erdgeschoss abgegeben. Wird der in der untersten Etage platzierte Korb getroffen, so gehen die 10.000 Euro auf das Konto des Werfers.

Wer sich eine Chance auf den Wurf seines Lebens sichern möchte, der sollte sich nun bewerben: Das Online-Teilnahmeformular ist ab sofort und bis Sonntag, 12. August (23.59 Uhr) geöffnet! Darin gilt es die Kontaktdaten einzutragen sowie ein kurzes Wurfvideo – ob in den Papierkorb, auf einen echten Basketballkorb oder völlig anders – hochzuladen. Danach entscheidet eine Jury über die Top-Fünf-Videos, die anschließend auf der Facebook-Seite des Blautal-Centers zur Abstimmung stehen. Der Gewinner dieses Votings steht dann am 25. August im 2. Obergeschoss des Einkaufszentrums mit der einmaligen Gelegenheit, den ganz großen Wurf zu landen.

Facts rund um den 10.000 Euro-Wurf

  • Der 10.000 Euro-Wurf wird beim OrangeDay im Blautal-Center am 25. August 2018 aus dem 2. Obergeschoss in Richtung des im Erdgeschoss platzierten Basketball-Korbes abgegeben.
  • Um sich zu bewerben muss das Teilnahmeformular vollständig ausgefüllt werden. Dazu gehört auch ein Wurf-Video, das im Formular hochgeladen werden muss. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: Von einem normalen Basketball-Wurf bis hin zum Wurf mit einer Papierkugel in Richtung Mülleimer ist alles erlaubt!
  • Der Teilnehmer muss bei Veranstaltungsbeginn (25. August 2018) das 18. Lebensjahr vollendet haben.
  • Nicht teilnahmeberechtigt sind aktuelle und ehemalige Profi-Basketballspieler(innen) in- und ausländischer Basketball-Ligen. Als Profi-Basketballspieler gelten alle Spieler, die mindestens ein offizielles Verbandsspiel in einer höchsten oder zweithöchsten nationalen Liga bestritten haben.

Alle weiteren Informationen finden Sie in den Teilnahmebedingungen im Teilnahmeformular.

Foto: BBU '01

>

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung